beroNet 400, 1600, 6400 Boxen

berofix Box

beroNet 400, 1600, 6400 Boxen
Baseboards in einer Box mit externem Netzteil und Netzwerkanschluss

beroNet Boxen beinhalten die neuste Generation an aktiven Schnittstellenkarten aus dem Hause beroNet, mit der ISDN (BRI / PRI)-, und in Zukunft Analog (FXS/FXO) sowie GSM-Umgebungen in nahezu jedes SIP basierte VoIP-System integriert werden können.

VoIP Features wie Echo Cancellation, Codec Translation (G.729a u.v.m.) sowie T.38 Fax over IP werden alle in Hardware bereitgestellt.

Installation in 5 Minuten: Auspacken, Anschliessen, Loslegen!

Die beroNet Box ist eine komplette Stand-Alone-Lösung. Verbinden Sie die Box einfach mit Ihrem Netzwerk, stecken Sie den Netzstecker ein und es kann losgehen. Ein benutzerfreundliches Interface steht per Webbrowser zur Verfügung.

beroNet Boxen (Produktübersicht)

beroNet 400/1600/6400 Box Features:

  • G.168/G.165 Echo cancellation with echo path change detection, up to 128ms
  • Codec translation: G.723.1 and Annex A, G.729a, G.726, G.711u/a
  • DTMF detection and generation
  • T.38 fax relay (V.27,V.29 and V.17)
  • SIP over TCP with SRTP and TLS
  • DSS1, EuroISDN conform

Die beroNet Boxen Serie besteht aus Gehäusen, in denen beroNet Basisboards verbaut sind, auf denen steckbaren Module, so genannte LineInterfaces gesteckt sind. Dabei kann jedes Baseboard mit bis zu 2 LineInterfaces bestückt werden.

Zur Auswahl stehen dabei folgende Baseboards:

beroNet 400/1600/6400 Baseboards

Das beroNet Baseboard ist dabei als PCI bzw. PCIe Karte mit den folgenden Kanaldichten erhältlich:

  • beroNet 400 (4-16 channels)
  • beroNet 1600 (16-64 channels)
  • beroNet 6400 (64-120 channels)

Diese Baseboards können mit bis zu 2 LineInterfaces bestückt werden.

Folgende Lineinterfaces stehen zur Auswahl:

  • bf4S0, 4 Port BRI module
  • bf1E1, 1 Port PRI module
  • bf2E1, 2 Port PRI module
  • bf4FXO, 4 Port FXO analog module
  • bf4FXS, 4 Port FXS analog module
  • bf1GSM, 1 Port GSM module
  • bf2GSM, 2 Port GSM module

Optional ist das folgenden Zubehör erhältlich:

  • bf4S0Bridge (zur Nutzung aller 4 RJ45 Slots auf einem Baseboard mit einem bf4S0-Modul)
  • bnTAdapters (zum Anschluss von 2 BRI Lines an 4 RJ45 Slots)
  • bnPCM Cable (um beroNet Baseboards anzuschliessen)
  • bnE1Crosscable (um beroNet E1 Ports mit einem anderen System zu verbinden)

Aufgrund des modularen Konzeptes von beroNet können Sie PRI/BRI und GSM LineInterfaces beliebig auf einer Karte mischen.



^ nach oben ^