Vigor 2952-Serie

Dual WAN Security Router

Vigor 2952-Serie
DrayTek Vigor 2952n

Die DrayTek Vigor2952 Serie beinhaltet Dual WAN Router, welche als VPN Gateway und zentrale Firewall für Unternehmen mit mehreren Niederlassungen und externen Benutzern konzipiert wurden. Mit dem hohen Datendurchsatz von zwei Gigabit Ethernet WAN Ports, VPN Trunking und 4 Gigabit Ethernet LAN Ports erleichtert der Router die Produktivität verschiedenster Geschäftsabläufe. Zur gesicherten Kommunikation zwischen Standorten ist der Aufbau von bis zu 100 simultanen VPN Tunneln (inkl. 50 SSL VPN Tunneln) möglich.

Die DrayTek Vigor2952 Series - Dual-WAN Security Firewall bietet:

  • 4 Gigabit LAN Schnittstellen
  • Dual Gigabit Ethernet WAN mit Lastverteilung und Failover
  • IPv4/IPv6 Unterstützung
  • 100 VPN Tunnel & 50 SSL VPN Tunnel
  • Bandbreitenmanagement mit 8-Level Priorität Inbound/Outbound
  • zwei USB 2.0 Ports für Drucker, Datenaustausch(*) und 3.5G/4G UMTS/LTE-USB-Sticks
  • Bandbreitenmanagement mit 8-Level-Priorität für Inbound/Outbound und QoS
  • LAN-Ports 1-4 unterstützen PoE+ (802.3at) (nur P-Modell)
  • USB Port mit USB Temperatursensorunterstützung

Technische Informationen

WAN-Protokolle

  • DHCP Client
  • feste IP
  • PPPoE
  • PPTP
  • L2TP
  • bereit für IPv6

Dual WAN

  • ausgehendes Richtlinien-basiertes Loadbalancing
  • WAN Verbindung Failover
  • Multiple VLAN
  • Lastverteilung und Route Richtlinien : 60 Profile

Zentrales Gerätemanagement

  • AP Management : 30 Nodes
  • Zentrales VPN Management : 8 Nodes
  • Switch Management : 10 Nodes

VPN Ausstattung

  • bis zu 100 VPN Tunnel
  • bis zu 50 SSL Tunnel
  • Protokolle: PPTP, IPSec, L2TP, L2TP über IPSec
  • Verschlüsselungsverfahren: MPPE und Hardware-basiertes AES/DES/3DES
  • Authentifizierung: Hardware-basiertes MD5, SHA-1
  • IKE Authentifizierung: Preshared key und Digitale Signatur (X.509)
  • LAN-zu-LAN, externe Einwahl (Teleworker)
  • VPN-Trunking: VPN-Loadbalancing und VPN-Backup
  • NAT-Traversal (NAT-T): VPN über Routen ohne VPN-Passthrough
  • DHCP über IPSec
  • Dead Peer Detection (DPD)
  • kostenloses Smart-VPN-Tool für Teleworker (Windows7/Vista/XP inklusive 32/64bit)

Firewall

  • DMZ Host, Portumleitung (max. 40 Einträge) und Offene Ports(max. 40 Einträge)
  • Objektbasierte Firewall
  • SPI (Stateful Packet Inspection) (Flow Track)
  • DoS Abwehr
  • Zeitgesteuerte Kontrolle
  • DNS Filter Erweiterung
  • Benutzerverwaltung

Systemverwaltung

  • Web-basiertes Benutzerinterface (HTTP/HTTPS)
  • SchnellStartAssistent
  • CLI (Command Line Interface, Telnet/SSH)
  • Administrator Zugangskontrolle
  • Sichern/Wiederherstellen der Konfiguration
  • integrierte Diagnosefunktion
  • Firmware Upgrade via TFTP/FTP/HTTP/TR-069
  • Loggen via Syslog
  • SNMP Management mit MIB-II
  • Management Session Zeitüberschreitung
  • 2-Level Management (Admin/Benutzer Modus)
  • TR-069 Management
  • TR-104 Management

Bandbreitenmanagement

  • QoS
  • garantierte Bandbreite für VoIP
  • klassenbasierte garantierte Bandbreite durch benutzerdefinierte Kategorien
  • DiffServ Code Point Klassifizierung
  • 4-Level Priorität für jede Richtung (Inbound/Outbound)
  • geborgte Bandbreite
  • Bandbreiten / Sitzungsbegrenzung
  • Layer-2 (802.1p) und Layer-3 (TOS / DSCP) QoS

umfangreiches Internet Content Security Management

  • APP Enforcement
  • Unterstützt APPE Signatur Upgrade per Lizenz
  • URL Content Filter
  • Zugriffskontrolle : URL Keyword Blockierung (White/Black List)
  • Web Feature : Java Applet, Cookies, Active X, gepackt, ausführbar, Multimedia
  • Datei Blockierung
  • Web Content Filter (unterstützt Cyren und BPjM)

Hardware

  • 4 x Gigabit LAN
  • 2 x Gigabit WAN
  • 2 x USB2.0 Host
  • 1 x Factory-Reset-Knopf

USB-2.0-Schnittstelle

  • 3.5G (HSDPA) und 4G (LTE) als WAN4 bei Verwendung eines USB-Sticks (jeder USB Port unterstützt 3.5G/LTE USB Sticks)
  • Druckeranschluss
  • Dateisystem:
  • unterstützt FAT32
  • unterstützt FTP zum Datenverteilen

PoE (P-Modell)

  • Standard: 802.3at
  • PoE-Ports: 4
  • Leistung: 60 Watt (max. 30 Watt pro Port)
  • Modus: Auto oder Manuell
  • Zeitgesteuert
  • PD Geräte Prüfung
  • PoE Informationen in der Router-Übersicht

WLAN Funktionen (n-Modell)

  • unterstützt Single Band 2.4G
  • IEEE802.11b/g/n kompatibel
  • WLAN Assistent
  • WLAN Client Liste
  • WLAN Isolierung
  • Sicherheit:
  • 64/128-bit WEP
  • nur WEP /802.1x
  • nur WPA /802.1x
  • nur WPA2 /802.1x
  • gemischt (WPA+WPA2)/nur 802.1x
  • WPA/PSK
  • WPA2/PSK
  • gemischt (WPA+WPA2)/PSK
  • versteckte SSID
  • WPS
  • WDS (Wireless Distribution System)
  • MAC Adress Zugriffskontrolle (max. 64 Einträge)
  • AP Discovery
  • Stationsliste
  • Stationskontrolle
  • 802.1x Authentifizierung
  • Multiple SSID (bis zu 4 SSIDs)
  • Bandbreitenmanagement:
  • Per SSID Bandbreitenlimitierung (Automatische Einstellung)
  • Per Station Bandbreitenlimitierung
  • WMM
  • SSID VLAN Gruppierung mit LAN Port (Port basiertes VLAN)
  • DrayTek WLAN Sicherheit Grundeinstellungen:
  • SSID: DrayTek
  • Sicherheitseinstellungen → Modus: Gemischt (WPA+WPA2)/PSK

Temperatur

  • Betriebstemperatur: 0°C ~ 45°C
  • Umgebungstemperatur: -20°C ~ 70°C
  • Luftfeuchtigkeit: 10% ~ 90% (nicht-kondensierend)

Stromverbrauch

  • 19 Watt, DC 12V - Netzteil 15V / 1,34 A

Maße

  • 273 mm x 165 mm x 46 mm

Support

  • 3 Jahre Garantie
  • Firmware kostenlos aktualisierbar aus dem Internet

(*) wird mit einer der nächsten Firmwareupdates bereitgestellt

technische Änderungen vorbehalten