Phonalisa IP Telefonanlage - Rufumleitung

Konfiguration von Rufumleitungen im Phonalisa Telekommunikationssystem

Phonalisa gibt Ihnen in diesem Menüpunkt die Möglichkeit, eine umfassende Rufumleitung zu konfigurieren. Sie können hier von Ansagen, Parallelruf, Zeitsteuerung, ... usw., eine Vielzahl von Rufumleitungsmöglichkeiten auswählen.

Desweiteren können Sie auch einstellen, ob Sie bei neu eingegangenen Sprachnachrichten per E-Mail informiert werden möchten.

Zusammenfassung:

  • Umleitung nach Fall (immer, besetzt, keine Antwort, abgemeldet)
  • Umleitungsziele pro Fall definierbar
  • Unterscheidung von internem/externem Anruf
  • Ansagetexte am Telefon selbst aufsprechbar
  • Aktivierung auch per Taste am Telefon möglich
  • Rufumleitungssystem gilt auch für Warteschlangen
  • Zeitgesteuerte Rufumleitung

Eine Rufumleitung in Phonalisa setzen

Eine Rufumleitung in Phonalisa setzen Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrössern.

Erweiterte Einstellungen für die Rufumleitung

Um die Rufumleitung mit all ihren Vorzügen optimal nutzen zu können, spielt der Punkt “Rufumleitung” mit dem Punkt “erweiterte Einstellungen” eng zusammen. Denn im Punkt “erweiterte Einstellungen” können Sie Ihre Ansagen, Zeitsteuerungen und die Nummern des Parallelrufes eingeben, die Sie dann im Punkt “Rufumleitung” auswählen können. Durch die Zusammenarbeit dieser beiden Menüpunkte, können Sie eine umfangreiche Rufumleitung konfigurieren, bei der bestimmt kein Anruf unbeantwortet bleibt.

Da der Menüpunkt “Konfiguration” in der Weboberfläche sehr ausführlich bearbeitet werden kann, wird er hier in dieser Erläuterung in drei Teile aufgesplittet.

  1. Die Ansagen: Sie können Ihre eigenen Textansagen am Telefon aufsprechen. Das verleiht den Ansagen eine gewisse “persönliche Note”.
  2. Die Zeitsteuerung: Die Zeitsteuerung ist so konzipiert, dass Sie all Ihre Geschäftsvorgänge, Planungen und Arbeitszeiten so erfassen und abdecken können, dass kein Anruf unbeantwortet bleibt.
  3. Der Parallelruf und die Benachrichtigung: Sie können mehrere Rufnummern (auch externe - z.B. Handynummern) zusammen mit Ihrer eigenen Nebenstelle klingeln lassen. Damit ist die Chance höher, auch bei häufiger Abwesenheit am Arbeitsplatz, den Anruf nicht zu verpassen. Wenn Sie den AB aktivieren, können Sie sich auch aufgesprochene Nachrichten per Mail schicken lassen. So können Sie auch von unterwegs Ihre Nachrichten anhören.

Phonalisa Anrufbeantworterkonfiguration

Erweiterte Einstellungen für die Rufumleitung Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrössern.

Erweiterte Einstellungen für die Rufumleitung



^ nach oben ^